Suche

Getreide optimal nutzen; Mail von Dr. Schnitzer (287/2018)

Kategorie: ,

In unserer Küche steht seit Jahrzehnten unsere elektrische Schnitzer-Mühle. Am Abend tue ich zwei Esslöffel Dinkel rein, mahle die und gließe 1/4 Tasse Wasser darüber. Umrühren und eine Untertasse über das Schälchen. Am nächsten Morgen macht sich meine Gisela, nachdem ich ihr um 7 Uhr Tee ans Bett gebracht habe, ihren Frisch-Korn-Brei. Nachdem ich die Cellesche Zeitung gelesen habe, reibe ich ihr einen Apfel. Beides, Getreide und Apfel sind dann noch frisches Lebens-Mittel. So ist sie gesund 75 geworden.

Artikel lesen...Kommentare: 0 |   Kommentar schreiben

Mail von Dr. Johann Georg Schnitzer (234/2016)

Kategorie: ,

Besser kein Pflegefall werden! Früh übt sich, wer im Alter gesund bleiben will.

Artikel lesen...Kommentare: 0 |   Kommentar schreiben

Mail an den NDR-Intendanten Lutz Marmor: Tamme Hanken hätte nicht wegen Herz-Problemen sterben müssen (233/2016)

Kategorie: ,

NDR-Zuschauer haben den “Knochen-Brecher”, den XXL-Ostfriesen Tomme Hanken geliebt. Er ist viel zu früh an Herz-Versagen gestorben. Warum? Der NDR hat bisher noch nicht über die medizinischen Forschungs-Arbeiten der Dr. Rosenbaum-Forschung berichtet. Lesen Sie bitte, was ich dem NDR-Intendanten Lutz Marmor heute am 11.10.2016 gemailt habe.

Artikel lesen...Kommentare: 0 |   Kommentar schreiben

Regenwaldfrucht tötet Krebs in Minuten (214/2016)

Kategorie: ,

Australische Forscher haben eine Regenwaldfrucht entdeckt, welche in Tierversuchen rund 75 Prozent der Tumore abtötet. Das Besondere: Der Effekt ist bereits nach wenigen Minuten sichtbar.

Artikel lesen...Kommentare: 0 |   Kommentar schreiben

Betrunkene Schwangere bekommen ein geistig behindertes Kind (205/2015)

Kategorie: ,

Der Artikel “Betrunken geboren” von Heike Manssen in der HAZ vom 9.9.2015 hat mich geschockt.

Artikel lesen...Kommentare: 1 |   Kommentar schreiben

Schwimmen ist ganz einfach: Man muss nur bis drei zählen können und das Wichtigste ist die Pause. (203/2015)

Kategorie: ,

Das schockierte mich: Weniger als die Hälfte der Jugendlichen in Deutschland können ordentlich schwimmen. Das muss anders werden.

Artikel lesen...Kommentare: 0 |   Kommentar schreiben

Hatte beim Aufstehen in den letzten Monaten starke Schmerzen in den Beinen. Mit stählernen Schuh-Einlagen habe ich weniger Schmerzen. (202/2015)

Kategorie: ,

Ich bin im 68. Lebensjahr. Durch Zufall erfuhr ich von den stählernen Fuss-Elastic-Schuheinlagen. Nach einem Telefonat besuchte mich ein Mitarbeiter aus dem Bereich Hannover.

Artikel lesen...Kommentare: 0 |   Kommentar schreiben

Wie meine Gisela vor 20 Jahren das AIDS-Problem löste (198/2015)

Kategorie: ,

Sie befand sich in der Prüfungsphase zur Diplom-Sozial-Pädagogin und arbeitete freiwillig in einem Projekt Homos und AIDS mit

Artikel lesen...Kommentare: 0 |   Kommentar schreiben

Grippe und Erkältung - wie man sich davor schützt, wie man sie kuriert (185/2015)

Kategorie: ,

Der liebe Doktor Schnitzer hat mir wieder gemailt.

Artikel lesen...Kommentare: 0 |   Kommentar schreiben

Im ARD-PresseClub ging es am 01. Juni um die Gesundheitskosten (165/2014)

Kategorie: ,

Leider muss man sagen: Thema verfehlt. Die meisten meiner Kommentare wurden veröffentlicht. Wir sollen wohl krank bleiben, damit es der Ärzte-Schaft auch weiterhin gut geht.

Artikel lesen...Kommentare: 0 |   Kommentar schreiben

Das Wissen über die Ursachen chronischer Krankheiten ist lebensnotwendig geworden (159/2014)

Kategorie: ,

Dr. Johann Georg Schnitzer ist wie ich ein unverbesserlicher Weltverbesserer. Ich freue mich, wenn er mir ein Mail sendet und darf das dann zu einem Artikel von mir machen; mit seinen Regeln.

Artikel lesen...Kommentare: 0 |   Kommentar schreiben

Wichtiges Mail von Dr. Johann Georg Schnitzer zur verlorenen Gesundheit (148/2014)

Kategorie: ,

Ahlers: Alle wollen Dein Bestes, Dein Geld. Das gilt auch für die kommerziellen Mediziner

Artikel lesen...Kommentare: 1 |   Kommentar schreiben

Schmerzen müssen nicht sein (131/2013)

Kategorie: ,

Mail von Dr. Johann Georg Schnitzer an mich.

Artikel lesen...Kommentare: 0 |   Kommentar schreiben

Dia-Schau "Die Kunst nicht krank zu werden." (99/1013)

Kategorie: ,

Unsere Freundin Sigrid aus Wien schickte uns diese wunderschöne Dia-Schau

Artikel lesen...Kommentare: 0 |   Kommentar schreiben

2011 starben in Deutschland 352 689 Menschen an Bluthochdruck (77/2012)

Kategorie: ,

Ich wusste wohl, was zu hoher Blutdruck ist; und dass der ungesund ist. Aber ich wusste nicht, dass daran 2011 41 % aller Toten gestorben sind.

Artikel lesen...Kommentare: 0 |   Kommentar schreiben

Frauen, wenn Ihr gesunde Kinder haben wollt, müsst Ihr Euch gesund ernähren !!! (74/2012)

Kategorie: ,

Was ist gesunde Nahrung? Die meisten Ärzte interessiert das nicht, weil sie von unseren Krankheiten leben müssen. Ich bin studierter Volkswirt in Rente, Dr. med. dent. Johann Georg Schnitzer ist studierter Zahnarzt. Geboren am 01.06.1930, kann er eine beeindruckende Lebensleistung vorweisen. Ihm können Sie vertrauen, denn er will auch nicht Ihr Bestes, Ihr Geld. Lesen Sie bitte sein Mail an mich.

Artikel lesen...Kommentare: 0 |   Kommentar schreiben

Was haben Neutrino, Handy, Mikrowellenherd und Nebelwerfer gemeinsam? (42/2011)

Kategorie: ,

Wir wissen: Durch unser Wohnzimmer gehen alle möglichen Strahlen: Radio- und Fernsehwellen. In manchen Haushalten auch Handy- und Internet-Wellen.

Artikel lesen...Kommentare: 2 |   Kommentar schreiben

W-LAN Modem verursacht gesundheitliche Störung (22/2010)

Kategorie: ,

Die Funkstrahlung dieses Gerätes hat bei mir gesundheitliche Störungen hervorrufen.

Artikel lesen...Kommentare: 2 |   Kommentar schreiben

Seit 1931 ist Ärzten bekannt: Wasserkreuze bewirken tödlichen Krebs. (17/2010)

Kategorie: ,

Jedes Lebewesen hat ein Wassersuchorgan. Wenn Elefanten in Afrika dass nicht hätten, wären sie in der Evolution längst ausgestorben.

Artikel lesen...Kommentare: 2 |   Kommentar schreiben
Kategorien-Übersicht Neueste Artikel
Achtung: Adolf der Schreckliche durfte wohl nicht als Mensch reinkarnieren, sondern musste als Mücke ganz klein neu von unten anfangen. (300/2018)
Wie können wir Rentner uns vor dem Schimpfwort Alkoholiker schützen? (293/2018)
Wer 'normal' isst und trinkt, wie die Meisten, wird auch davon krank, wie die Meisten (289/2018)

Letzten Kommentare

Andreas Puzicha (Wollen wir mit der Bundeswehr noch mehr Geld aus dem Fenster schmeißen? (290/2018))
Andreas Puzicha (Lieber Ernst, die Energie-Mafia gibt es; auch ohne Glaube. (288/2018))
g. o. (Wie lange noch lassen wir unteren 99 % uns von den oberen 1 % verdummen? (295/2018))
Holger Thorsten Schubart (Lieber Ernst, die Energie-Mafia gibt es; auch ohne Glaube. (288/2018))
Ernst (Lieber Ernst, die Energie-Mafia gibt es; auch ohne Glaube. (288/2018))