Suche

Die sieben Zwerge für Realisten auf Ökonomie-Englisch (113/2013)

Kategorie: ,

Dies ist eine Dia-Schau, die mit viel Witz aus der Märchenwelt ökonomische Mächte sichtbar macht.
Mein Chef sagte mir vor 40 Jahren einmal: “Was ist richtiges Deutsch? Lass mich oder mir arbeiten? Lass andere arbeiten.”

Wenn Sie das Link Sieben_Zwerg1 HW.pps anklicken, lesen Sie danach auf Ihrem Bildschirm: “Sie möchten folgende Datei öffnen:”

Dann OK drücken. Danach beginnt die Dia-Schau. Mit “Enter” das nächste Dia anfordern. Bis zum Schluß.
Genießen Sie bitte Fotos, Text und Musik. Oh, wie toll ist das Internet. Alles gratis.

Sie können und dürfen diesen Artikel einschließlich Dia-Schau als Link in Ihren eMails gerne weiterverschenken.

Verschenken Sie bitte auch meine Lebensweisheit weiter:
Ich wünsche Ihnen auch weiterhin viel Freude bei der Arbeit, denn dann macht sie mehr Spaß.
Das kostet nichts und ist sehr gut für das Betriebsklima.

Viel Spaß, Ihr Hans-Jürgen Ahlers aus Celle bei Hannover


Mär 25, 08:45

nach oben

Kommentare

Kommentar schreiben
Textile-Hilfe
Das Freischalten der Kommentare, kann etwas dauern,
da ich nicht immer vorm PC sitze. Vielen Dank
 
Ähnliche Artikel
Warum ist Moldawien die Republik der verlassenen Kinder? (21/2010)
Was waren die größten Fehler bei der deutschen Währungsunion? (59/2012)
Alle wollen Dein Bestes, Dein Geld - Arbeitslosigkeit aus der Sicht einer Unternehmerin (102/2013)
Geld regiert die Welt, aber wie? (33/2011)
Wie die Finanzen der Gemeinden stärken? (25/2010)
Chance auf Arbeit in den 16 Bundesländern im September 2010 (26/2010)
Unsere korrupten Oberpolitiker haben 57,54 Prozent unserer Geldersparnisse zu Staatsschulden gemacht (41/2011)
Patentrezept gegen Millionen-Arbeitslosigkeit und -Armut (14/2010)
Ahlers-Text im Blog von Roland Tichy, Chefredakteur der WirtschaftsWoche (70/2012)
Was ist der größte Euro-Fehler? (68/2012)