Suche

Gute Nachricht für alle Schmerz-Geplagten: Wir können ohne Schmerzen gesund 100 Jahre alt werden. (232/2016)

Kategorie: ,

Durch viel Glück habe ich von der Dr. Rosenbaum-Forschung erfahren. Dieser Gottes-Mensch hat eine Methode entwickelt, wie wir Menschen unsere Alters-Schmerzen verlieren können.

Es traf mich im Alter von fast 70 Jahren wie der Blitz. Hatte schon 40 scharfe Schlaf-Tabletten im Nachttisch gespeichert. Ich wollte nur noch die Bundestagswahlen im Herbst 2017 erleben. Danach wollte ich ins traumhafte Jenseits flüchten. Dr. Rosenbaum hat mir weitere 20 Jahre ohne Schmerzen in den Knochen geschenkt. Seit Jahren wurden die Geh-Schmerzen immer größer. Nur noch beim Radfahren und Schwimmen verspürte ich keine Schmerzen mehr.

Vielleicht haben Sie schon einmal einen Film mit Arnold Schwarzenegger gesehen. Gestern las ich in der HAZ: Er war in München mit seinem Sicherheitsmann durch den Bahnhof von München mit dem Fahrrad gefahren. Bundespolizisten stoppten ihn. Seine Ausrede: “Habe Schmerzen beim Gehen.” Schrieb íhm daraufhin dieses Mail auf seine Website: www.ahlers-celle.de, 2010 1. freie Internet-Uni. “Hallo lieber Arnold Schwarzenegger, Sie benötigen die Gelenk-Entgiftungs-Produkte von Dr. Rosenbaum (http://www.garten-gethsemane.de/). Rufen Sie gebührenfrei 0800 / 1004 201 an. Geben Sie Ihre Postadresse an und bitten um Info-Material. Sie benötigen 8×10 Detox-Pflaster für 40 Nächte (Kosten: 8×16,65 €= 133,20 €). Dann sparen Sie 186,40 €. Die Einzelpackung kostet 39,95 €.

Lassen Sie sich jeden Abend unter jeden Fuß das Gesundheits-Pflaster kleben. Wissen Sie, was Akkupunktur ist? Über diese Körper-Leitungen kommen die neun Rosenbaum-Medikamente von der Fußsohle zu Ihren Gelenken. Zurück kommt eine schwarze stinkende Soce. Ziehen Sie in der Nacht Socken an und legen beide Füße in ein Kopfkissen. Dann stinkt Ihr Bett danach weniger. Schon nach wenigen Tagen haben Sie weniger Schmerzen in den Knochen und können wieder besser gehen. Mir ging es ähnlich wie Ihnen. Beim Radfahren hatte ich in den letzten Monaten auch keine Schmerzen. MfG, Ihr Hans-Jürgen Ahlers aus Celle bei Hannover”

Einem HAZ-Redakteur mailte ich danach: “Informieren Sie sich bitte auch über diese tollen Entgiftungs-Produkte aus Israel bzw. Deutschland. Wenn Sie noch keine Schmerzen haben, bitten Sie um 8 Info-Papiere und Päckchen für 8 kranke Freunde, Kollegen oder Nachbarn zum Ausprobieren. Haben Sie den Artikel über den neuen Medizin-Nobel-Preis (HAZ-Seite 8) schon gelesen? Bild-Unterzeile: ““Seit 27 Jahren arbeite ich an dem Thema, aber ich habe nicht das Gefühl, dass ich das alles verstanden habe.” Nobelpreisträger Ohsumi gestern in Tokyo.” Osumi sollte sich auch 8×10 Detox-Pflaster von Dr. Rosenbaum leisten. Geld hat er nun ja auch genug. Am besten, er besucht Dr. Rosenbaum vor der Preisverleihung in Israel. Wenn er am 1. Morgen das stinkende Pflaster gerochen hat, blickt er sofort durch.”


Okt 5, 17:52

nach oben

Kommentare

  1. Hallo,

    schicken Sie bitte keine Werbungen an Tote !!!!!!!!!

    Frau
    Ingeborg Boye
    Heinrich – Mann – Str. 3
    18581 Putbus

    ist verstorben.
    Es ist schon sehr pietätlos und Sie sollten sich vorher informieren an wen Sie Ihre Werbung schicken.

    Es schrieb Ihnen der Sohn der verstorbenen

    — Peter Boye · Jan 27, 18:20 · #

  2. Oldenburg, 17. Februar 2017

    Betreff.: Löschung einer Kundenadresse/ Untersagung weiterer Werbung

    Sehr geehrte Damen und Herren

    Bitte löschen sie die Adressdaten meines verstorbenen Mannes Gerhard Spruth Sandweg 20 26135 Oldenburg aus ihrem Kundenstamm. Desweiteren untersage ich ihnen den Versand weiterer Werbung an meine Adresse.

    Mit freundlichen Grüßen

    Irmgard Spruth

    — Müssner Wolfgang · Feb 17, 17:12 · #

Kommentar schreiben
Textile-Hilfe
Das Freischalten der Kommentare, kann etwas dauern,
da ich nicht immer vorm PC sitze. Vielen Dank
 
Ähnliche Artikel
Mail an den NDR-Intendanten Lutz Marmor: Tamme Hanken hätte nicht wegen Herz-Problemen sterben müssen (233/2016)
Wie können wir kranke Islamisten-Terroristen heilen? (226/2016)
Was tun gegen die Kopf-Schmerzen der Kinder? In ihren Finger-Kuppen Ablagerungen mit Akupressur wegdrücken. (256/2017)
Mail von Dr. Johann Georg Schnitzer (234/2016)
Dia-Schau "Was ist Leben?" (107/113)
70 % der Straftäter sind psychisch krank (178/2014)
Neue Nachrichten von Dr. Schnitzer (174/2014)
Durch die Technik von Prof. Konstantin Meyl können Krebskranke mehr hoffen (188/2015)
Mail an den Chefredakteur der Celleschen Zeitung in Sachen Gesundheit und Zucker-Steuer (231/2016)
Wie wirkt mein Biorhythmus? Was ist Biorhytmus (157/2014)