Suche

Volksabstimmung in Griechenland: Abschaffung des Militärs oder des Euro (52/2011)

Kategorie: ,

Habe meinem SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel einen Offenen Brief in Sachen Staatsschulden von Griechenland geschrieben. Europa muss solidarisch handeln, aber was ist hilfreich? Im zweiten Teil des Briefes ermahne ich Sigmar, die Arbeitslosigkeit nicht zu bekämpfen, sondern darauf aufzupassen: Die Zahl der offenen Stellen darf nicht unter 500 000 sinken, damit die Arbeitslosigkeit weiterhin sinken kann.

Lieber Sigmar,

habe nach Z2 von 1968-73 VWL an TU Hannover und Uni Kiel studiert, Spezialthema: Geld und Arbeit. In meinem letzten Studienjahr gab es im kalten Februar 569 958 offene Stellen für nur 347 053 Arbeitslose. Weil es durchschnittlich 1,6 offene Stellen für nur einen Arbeitslosen gab, betrug die Arbeitslosenquote nur 1,6 Prozent. Und ich hatte nach drei Tagen gut bezahlte Arbeit.

Dir ins Stammbuch geschrieben: Wir haben keine €-Krise, denn der € steht gegenüber dem $ gut da. Wir haben eine Griechenland-Krise !!! Weil zu viele Oberpolitiker nicht wissen, was Geld ist. Auf der anderen Seite von Soll und Haben: Schulden !!! !!! !!!

Griechische Politiker konnten nicht gut mit Geld umgehen. Sie handelten nach der Devise: Nach uns die Sintflut der Zinsen.

So wie es aussieht, kommt Griechenland ohne gute Hilfe nicht aus der Finanzkrise. Euro-Bonds ist das total falsche Handeln !!! Denn es ermöglicht den griechischen Politikern, so weiter zu machen wie bisher, auf Kosten der Zukunft.

Griechenland muss an der richtigen Stelle Staatsausgaben streichen !!! Beim Militär !!! !!! !!! Meine Empfehlung: Totale Abrüstung, Entlassung aller Soldaten, Verschrottung aller Waffen. Griechenland ist doch durch 60 Jahre Frieden in Europa nur noch von Freunden umzingelt !!! !!! !!! Mit einer solchen Forderung könntest Du die europäische Jugend begeistern.

Europäische Solidarität muss bedeuten: Das griechische Volk kann sich zu hundert Prozent auf den NATO-Schirm verlassen. Gegenleistung: Griechenland stellt der NATO bei Auslandseinsätzen Polizisten zur Verfügung. Europa und NATO wären sicherlich bereit, entlassene griechische Soldaten für wenige Jahre als Polizisten zu besolden. Dringe da in Europa bitte auf eine Volksabstimmung in Griechenland:
Militär oder EURO !!! !!! !!!

Du schreibst: “Europa muss den Mut zu einer gemeinsamen Lösung haben, die mehr ist als nur der Versuch, das Schlimmste zu verhindern, sondern die Chance eröffnet, das europäische Einigungsprojekt in schwierigen Zeit neu zu begründen.”

Wozu benötigt Griechenland noch das Militär ??? ??? ??? Das Militär ist ein Luxus, den sich Griechenland 2011 und danach nicht mehr leisten kann. Wenn Frau Merkel das nicht sagt, warum sagst Du es nicht ??? ??? ???

****

****

Zum Thema “Chance auf Arbeit“. Schreib Dir das hinter die Ohren: Arbeitslosigkeit kann man nicht bekämpfen !!! !!! !!! Als unser “lieber Gerhard” die Arbeitslosigkeit bekämpfte, hat er die Arbeitslosen bekämpft und damit Die Linke geschaffen. Willst Du da so weiter handeln und die SPD zur 20 Prozent-Partei minimieren ??? ??? ???

Ihr Oberpolitiker müsst Euch bemühen, etwas für mehr gut bezahlte Arbeitsplätze zu tun !!! !!! !!! Ihr solltet richtig handeln, dann sinkt die Arbeitslosigkeit automatisch. Lass Dir jeden Monat von der Arbeitsagentur die Zahlen der offenen Stellen geben !!! !!! !!! Und wenn die unter 500 000 sinken, schlage laut Alarm.

Und schlage Genossen kräftig auf die Finger, wenn sie im vorwärts titeln: “NEUE CHANCEN IN NEUEN JOBSDie europäische Jugend will keine Billig-Jobs !!! !!! !!! Sie möchte gut bezahlte Arbeitsplätze mit Zukunft. So war der vorwärts-Artikel schon i.O. Aber: Immer noch weniger Ausbildungsplätze als Bewerber, ein klarer Verstoß gegen den Artikel 12 Grundgesetz !!! !!! !!!

Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten!

Den Spruch kennst Du doch wohl. Nur 500 000 offene Stellen für 3 000 000 Arbeit Suchende. Sechs Arbeitslose müssen sich um eine offene Arbeitsstelle streiten. Ein extremer Verstoß gegen die Freie Wahl des Arbeitsplatzes nach Artikel 12 GG !!! !!! !!!

Wozu bezahlen wir Länder-Steuerzahler über 2 000 beamtete Ökonomieprofessoren an 66 Universitäten und 99 Fachhochschulen mit Wirtschaftsausbildung ??? ??? ??? Warum sind die nicht in der Lage, sich auf eine Basismeinung zu einigen ??? ??? ???

Gewerkschaftliche Grundmeinung ist, ich hoffe, Dir ist das bekannt: Wer nichts fordert, kriegt nichts.

Wenn Ihr Oberpolitiker in Berlin von den Länder-Ökonomie-Professoren kein Basis-Wissen über Geld und Arbeit verlangt, bleibt Ihr aus der Sicht der Bevölkerung weiterhin dumm und dämlich !!! !!! !!!

Bitte auswendig lernen: Staatsschuldzinsen von 2008: 68 Milliarden € !!! Summe aller Kindergelder 2007: 33,7 Milliarden € !!!

Das kann fast jedes Kind im Kopf ausrechnen: Unser Staat gibt doppelt so viel Steuergeld für die Verursacher der Millionenarbeitslosigkeit (Geldsparer und Banksystem) aus als für alle Kinder und Eltern in Form von Kindergeld.

Und da wundert Ihr euch, wenn die Schülerzahlen sinken ??? ??? ???

So, nun habe ich Dir Deinen Kopf schön im Inneren gewaschen.

Ich träume davon, dass unsere SPD wieder über 50 % bekommt. Unser Celler OB Dirk Ulich Mende hat bei der ersten Wahl über 51 % bekommen. Das sieht man dem an der Nase an: Der kann nicht lügen. Das kommt beim Wähler an. Er sagte vor der Wahl, er wolle mit allen Fraktionen gut zusammen arbeiten.

Dir weiterhin viel Glück, Dein Hans-Jürgen aus Celle bei Hannover

PS: Stoppe bitte den Schwachsinn Vereinigte Staaten von Europa. Lies bitte in meinem Artikel, was für Flugzeuge in das WTC geflogen sind. Vergiss das bitte nicht: Die Jugend informiert sich immer mehr im Internet:
ahlers-celle.de/Religionsreform/was-geschah-am-11-september-2001-wirklich
Die europäische Jugend will keinen europäischen Dabbelju !! !!! !!! Der hat von einen von 16 Geheimdiensten über 3 000 Menschen im gesprengten WTC ermorden lassen. Nur, um Krieg in Irak und Afghanistan spielen zu können. Denke da bitte an den Wörterdieb Guttenberg. Das Internet sorgt dafür, dass alle lügenden Politiker eine lange Nase bekommen, wie im Märchen. Drei Tage, nachdem ich mir “Wörterdieb Guttenberg” im Blog des Chefredakteurs der WirtschaftsWoche ausgedacht hatte, haben es die Suchmaschinen gefunden.

PS 2: Habe keinen Doktor- oder Professorentitel, aber meine eigene Freie Internet-Universität mit fünf Fakultäten; hat mich nur 2 000 € beim Freien Website Designer (ein sehr guter neuer Beruf) gekostet. Als Rentner schreibe ich meine Artikel natürlich gratis. Was ich kann, sollte jeder Ökonomie-Professor auch können. Verlangt von Ihnen: Sie müssen ihr gesamtes Wissen auf ihrer eigenen Website veröffentlichen, auch alle Prüfungsfragen und die richtigen Antworten darauf. Dann können die Suchmaschinen erkennen, was ihre Basismeinung ist. Dann müssen die Fachidioten ihre Meinung ändern. Fordere bitte mit mir: Die Ökonomie-Profesoren dürfen nur noch das halbe Gehalt von den Länder-Kultusministerien bekommen. Die andere Hälfte sollten sie sich mit Seminar- und Prüfungsfragen selbst verdienen. Es ist ein schlimmer Skandal: Junge Menschen mit Abitur, das sind keine Ritter-Analphabetie-Studenten wie zur Zeit von Martin Luther. Die haben heute alle einen Laptop mit Internetanschluss. Die könnten preiswerter von zu Hause aus studieren. Ich kenne das sehr gut von meinem Freund Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Josef Gruber, ersten deutscher Professor für Ökonometrie an der Fern-Uni Hagen. Übrigens: Er ist SPD-Genosse. Lies bitte meinen Artikel über ihn: ahlers-celle.de/Energie-und-Klima/wer-ist-professor-dr-dr-dr-hc-josef-gruber

PS 3: Schau Dir bitte mit diesem Link “meinen” Magnetmotor im 2. Video an; zweiter EMM Prototyp. Bin Anteilseigentümer an einer Erfinder-Förder-Gesellschaft. Unser EMM (elektronischer Magnet-Motor) produziert die Kw/h dezentral zu einem Selbstgestehungspreis von unter einem €-Cent. Als DVR-Mitglied organisiere ich persönlich seit 29 Jahren den Konkurs aller weltweiten Energiekonzerne. Ich stehe kurz vor meinem Ziel. ahlers-celle.de/Energie-und-Klima/Herrensteinrunde+Magnetmotor-EMM-HPF+wird+Weltklima+retten


Aug 29, 12:45

nach oben

Kommentare

Kommentar schreiben
Textile-Hilfe
Das Freischalten der Kommentare, kann etwas dauern,
da ich nicht immer vorm PC sitze. Vielen Dank
 
Ähnliche Artikel
Der Italiener Beppo Grillo ist kein Clown (108/2013)
12 Ahlers-Kommentare im Gästebuch des ARD-PresseClub vom vom 5./6.10.2013 (142/2013)
FOCUS: Das sind die fünf größten Denkfehler über die Rente (236/2016)
Offenes Mail an den Finanzminister von Sachsen-Anhalt (136/2013)
Muss Deutschland dumm bleiben? (123/2013)
Das Wichtigste für die Menschheit im Rentenrecht (43/2011)
Offenes Mail an Peer Steinbrück in Sachen Uli Hoeneß (124/2013)
Wie können wir den Nürnberger Justiz-Skandal in Sachen GFE und Horst Kirsten lösen? (166/2014)
Wie können wir unteren 99 % die Staatsschulden ungefährlich machen? (60/2012)
Warum haben wir unteren 99 % in der Merkel-Demokratie nichts zu sagen? (175/2014)