Suche

Gute Nachricht von Claus Turtur (109/2013)

Kategorie: ,

Physik-Professor Dr. Claus Turtur von der Fachhochschule Wolfenbüttel wird durch seine Medienauftritte immer besser.

Habe eben im Internet dieses Schwungrad-Modell entdeckt. Damit es nicht verlorengeht, setze ich es über diesen Turtur-Artikel: http://www.youtube.com/watch?feature=endscreen&v=wdodjuVC45k&NR=1

Mein Freund Claus Turtur ist wie ich Mitglied der http://www.dvr-raumenergie.de/ und wie ich Ehrenmitglied der http://herrensteinrunde.de/. Schauen Sie sich im TV-Sender BewusstTV das Gespräch vom 16.Feb.2013 mit Prof. Claus Turtur über die Nullpunktenergie an: http://www.youtube.com/watch?v=G_Q674o8Uio.
Sie können Experimente von ihm vor laufender Kamera bestaunen.

Hören Sie bitte dem 3:54 Minuten-Gespräch bei der Anti-Zensur-Konferenz (AZK) zu: http://www.youtube.com/watch?v=BdLlDuTrEIw.

Sein Vortrag bei der Anti-Zensur-Konferenz “Nullpunktsenergie des Quanten-Vakuums – Freie Energie für alle Menchen” dauert 56 Minuten, siehe: http://www.youtube.com/watch?v=0e-w56VaO9A.

Dieser Vortrag “Raumenergie – Die unterdrückte Alternative zur Atomkraft” von Prof. Dr. Claus Turtur dauert 23:09 Minuten: http://www.youtube.com/watch?v=4hUTL4SDV3k.

Nach der Wahl von Kardinal Bergoglio aus Argentanien zum Papst Franziskus am 13.03.2013 zum Papst der Armen kann die Freie Energie der Zukunft durch die Mafia der Milliardäre nicht mehr verhindert werden.

Dieser Vortrag “Die neue Energiequelle aus dem Quantenvakuum” von Prof. Claus W. Turtur bei NuoVisoTv dauert 1:37:47. Gönnen Sie sich bitte die gute Stunde: http://www.youtube.com/watch?v=z9QB-4mlyEo

Dieses Gespräch “Raumenergie – Die unterdrückte Alternative zur Atomkraft” mit Prof. Dr. Claus Turtur bei exopolitik dauert 1:10:10. Gönnen Sie sich bitte die gute Stunde. Sie sehen dabei das sich drehende Modell von Claus Turtur: http://www.youtube.com/watch?v=AQcnQhRJn-w

Beim Kopp-Verlag muss man vorsichtig sein. Zu viele Autoren schreiben nur deshalb Bücher, weil sie damit Geld verdienen wollen. Es lohnt sich dennoch, hier reinzuschauen: http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/neue-wissenschaften/claus-w-turtur/die-angst-vieler-physiker-vor-der-raumenergie-eine-wissenschaftssoziologische-betrachtung-teil-1.html.


Mär 13, 17:39

nach oben

Kommentare

  1. Claus Wilhelm Turtur

    Da ist jemand, der redlich denkt
    und uns vielleicht die Lösung schenkt,
    die Lösung vieler Lebensfragen.
    Mehr will ich hier dazu nicht sagen.
    HM 12.3.13

    — archelys · Mär 17, 10:57 · #

  2. Hut ab vor diesem Mann, ich habe grossen respekt vor ihm.

    Wenn sie keinen sponsoren finden, wieso versuchen sie es nicht mit einer spendenaktion? Sie würden bestimmt Leute finden die diese Sache befürworten würden und das Geld müsste nur das experiment finanzieren oder?

    — Jonathan · Okt 17, 15:24 · #

Kommentar schreiben
Textile-Hilfe
Das Freischalten der Kommentare, kann etwas dauern,
da ich nicht immer vorm PC sitze. Vielen Dank
 
Ähnliche Artikel
Wegen des QEG wollen die Atom-Konzerne uns Bürgern ihre Kraftwerke und Reserven schenken. (162/2014)
Die Angst vieler Physiker vor der Raumenergie (93/2013)
Brief an meinen Landesbischof in Sachen atomares Endlager (168/2014)
Heizkosten für ein Haus können von 2 000 € Heizöl auf 25 € Wind-Nacht-Strom sinken (84/2013)
Erd-Verkabelung oder Strom-Masten von Nord nach Süd? (186/2015)
Habe einen Kommentar auf dem Blog "Drei Jahre in U-Haft" geschrieben (149/2014)
Aufsehen erregende Ionisations-Heizung - NET-Journal Jg. 170, Heft Nr. 11/12 November/Dezember 2012 (85/2013)
QEG (Quanten-Energie-Generator) wurde in USA gebaut und demnächst in Deutschland. (160/2014)
Freie Energie - Bitte bei www.TimeToDo.ch reinschauen (95/2013)
Vortrag "20 Sprünge in die Neutrino-Welten" am 27. Januar 2012 vor 30 VIP´s der Herrensteinrunde in der Nähe von Nürnberg (57/2011)