Suche

Die Neutrino Deutschland GmbH hat China das US-Patent für die Neutrino-Energie-Folie für eine Millarde € verkauft (302/2018)

Kategorie: ,

Ahlers: Ohne Neutrinos können Elektronen nicht um den Atom-Kern fliegen und die Erde nicht um die Sonne.

Holger Thorsten Schubart, Chef der Neutrino Deutschland GmbH in Berlin, hat mich vor wenigen Jahren darüber informiert, dass die Neutrino Deutschland GmbH das US-Patent für die Neutrino-Energie-Folie besitzt. Vor wenigen Tagen erfuhr ich von ihm, dass er einer chinesischen Firma das Patent für eine Milliarde € verkauft hat.

Was bedeutet das für Europa? Die US-Energie-Mafia ist endlich besiegt. Nicola Tesla wird sich im Himmel riesig freuen; siehe mein 192. Artikel von 2015: http://ahlers-celle.de/Energie-und-Klima/mit-dem-tesla-qeg-von-physik-professor-dr-claus-turtur-sinken-die-kosten-einer-kw-h-auf-0057-cent-192-2015.

Was sagt Gott dazu? Den Gott im Himmel, an den viele Menschen immer noch glauben, gibt es nicht; siehe dazu mein 195. Artikel von 2015: http://ahlers-celle.de/Religionsreform/was-lernen-wir-aus-dem-moerderischen-todes-flug-von-andreas-lubitz-195-2015. Lesen Sie bitte am Anfang das Protokoll des Gespräches der Ehefrau eines Studenten von mir, eine Seherin, mit dem unglücklichen Co-Piloten im Jenseits. Er wartet immer noch auf die Strafe Gottes, die nicht kommt.

Den strafenden Gott im Himmel gibt es nicht. Gotthilft von Nazareth, er hieß vor 2 000 Jahren in seiner aramäischen Sprache Jeschua (eine Kombination von Jahwe, in den heiligen Büchern der Juden JHW geschrieben, und helfen), hatte erkannt: Barmherziger und strafender Gott des altes Testamentes sind Gegensätze, also 2 verbotene Götter. Was tat er? Er lebte seinen heiligen Namen und riskierte damit sein Leben.

Was taten die Mächtigen? Sie ermordeten ihn am römischen Balken; heute noch Kreuz genannt. Warum? Sie benötigten die Todes-Strafe für ihre Herrschaft. Mit den Armen am Balken gefesselt bedeutete das den Tod durch Ersticken. Ein langer und grausamer Tod. Da waren die Nazis gnädiger. Die Geschwister Scholl (http://ahlers-celle.de/Energie-und-Klima/sonnenfinsternis-und-andere-phaenomene-180-2017) waren 4 Tage nach der Verhaftung von Roland Freisler zum Tod verurteilt worden. Noch am selben Tag wurden sie geköpft. Was für ein schneller Tod.

Erst nach dem verlorenen 2. Weltkrieg wurde die Todesstrafe in Deutschland abgeschafft. Im Artikel 102 Grundgesetz (GG) steht: Die Todesstrafe ist abgeschafft. Aber erst musste Adolf der Schreckliche es geschafft haben, 6 von 11 Millionen Juden in Europa zu ermorden. Hat Israel etwas daraus gelernt? Siehe dazu http://www.spiegel.de/politik/ausland/israel-regierung-will-todesstrafe-fuer-terroristen-einfuehren-a-1183813.html. Nennen Sie Adolf der Mörder nicht bei seinem Familien-Namen, denn sonst freuen sich die Neo-Nazis; siehe Chemnitz.

Der Staat Israel ist immer noch dieser Meinung: Gott selbst hat uns das Land geschenkt. Das steht nämlich im alten Testament. Im 1. Buch Mose steht auch immer noch: Gott hat am 1. Tag das Licht geschaffen und erst am 4. Tag Sonne, Mond und Sterne als Lampen am Himmel, damit wir Menschen Tag und Nacht unterscheiden können. Denn die Pharonen konnten sich vor über 3 000 Jahren nicht vorstellen, dass die kleine Sonne den Tag hell machen kann. Weil sie am Himmel nur so groß wie der Mond ist. Wie erschafft Gott das Licht wirklich? Siehe dazu mein 280. Artikel von 2017: http://ahlers-celle.de/Energie-und-Klima/sonnenfinsternis-und-andere-phaenomene-180-2017.

Nun aber zurück zur Neutrino Deutschland GmbH in Berlin. Dazu bitte das anklicken: https://www.cripton24.de/newsportal/gesichert-das-energiemodell-neutrino-energy/. Lesen Sie bitte in Ruhe, wie die Neutrinos in die wissenschaftliche Welt eingebettet worden sind. Nun kann endlich Friede auf Erden werden. Denn der Strom kann bald fast so billig werden wie die Luft zum Atmen. Kriege um Öl und Gas wird es dann nicht mehr geben. Auch das Klima-Problem können wir vergessen. Der Sommer 2018 war in Deutschland sehr heiß. Als ich 9 Tage im Allgemeinen Krankenhaus (AKH) von Celle lag, habe auch ich unter der Hitze gelitten. Denn wir konnten das große Fenster in der Nacht nicht weit aufmachen. Zu Hause konnte ich die kühle Nacht-Luft ins Haus ströhmen lassen. In Zukunft haben wir fast alle eine billige Klima-Anlage aus China.

Seit 1888 verhindert die US-Energie-Mafia die billige Tesla-Energie vom Universum Gottes bzw. des Jenseits. Die Vokabel Gott sollten wir vergessen, weil sie in den letzten 10 000 Jahren zu oft mißbraucht worden ist. Sprechen wir lieber vom helfenden Gott in unseren Köpfen und Herzen. Gotthilft von Nazareth hat uns gelehrt: Glaubt an den helfenden Gott, dann bekommt ihr ihn auch.

Seinem Tod haben wir Christen 5 freie Arbeitstage zu verdanken: Weihnachten, Karfreitag, Ostern, Himmelfahrt und Pfingsten. Wann helfen wir Muslimen dabei, an den helfenden Allah zu glauben? Siehe mein 37. Artikel von 2011: http://ahlers-celle.de/Religionsreform/glaubt-an-den-helfenden-allah-wegen-gotthilft-von-nazareth-37-2011.

Seit dem 2. Mai 2014 ist die US-Energie-Mafia am Ende, weil ich als erster Mensch dieser Erde einen Magnet-Motor kauften durfte; siehe mein 152. Artikel von 2014: http://ahlers-celle.de/Energie-und-Klima/meine-beiden-ahlers-bedini-magnet-motor-generatoren-sind-gut-in-celle-angekommen-152-2014. Was war die Folge? Einen Monat später, ab Juni 2014 sank der Preis des Barrel Rohöl-Brent von 115 $ auf 47 $ im Januar 2015.

Mein wissenschaftlicher Aufstand fing 1991 an. Im Buch “Schneller als das Licht – Von den grenzenlosen Möglichkeiten des Menschen” von Johannes von Buttlar fand ich auf der Seite 84 eine kleine Tabelle mit den Daten der Planeten des Sonnen-Systems. Meinem VWL-Korrelations-Auge wurde schnell klar: Die Graviation ist keine Funktion der Masse nach Newton, sondern eine des Durchmessers und der Dichte. Vom DVR-Gründer Dr. med. Hans A. Nieper (https://dvr-raumenergie.de/news/index.html) hatte ich erfahren: Seine Tachyonen (von griechisch Durchdringer) gingen zu 97 % durch unsere Erde, weshalb es im Inneren so heiß ist. Mir wurde klar: Tachyonen, seit vielen Jahren Neutrinos genannt, produzieren auch die Gravitation. Für meinen vierseitigen Artikel bekam ich viel Zustimmung. Ein Mitforscher schrieb mir aber: “Das wusste Newton schon vor Ihnen. Der Mathe-Fuchs machte aus Ihrer Gleichung einen Bruch und erweiterte den um r². Damit hatte er für die Volumen-Formel r³ im Zähler.” Als ich Mitte 2010 meine Website hatte, machte ich daraus den 11. Artikel: http://ahlers-celle.de/Energie-und-Klima/gravitation-neu-erklaert-11-2010.

Mit meinem Artikel von 1991 konnte ich Isaac Newton als allergrößten wissenschaftlichen Betrüger der letzten 350 Jahre entlarven. Die Erweiterung um r² war mathematisch korrekt, denn 1=1=1/1. Mit dem Betrug konnte er seine Theologie-Kollegen überzeugen, denn Neutrinos waren damals noch undenkbar. Aber die NASA konnte erst auf dem Mond landen, nachdem sie r² wieder weggekürzt hatte. Ich wusste wohl, dass unser Mond viermal auf den Erd-Durchmesser passt. Dass der Mond aber 100mal in die Erde passt, wurde mir erst klar, als ich einen technischen Taschenrechner hatte. Ich staunte darüber, dass unsere Erde 109mal auf den Sonnen-Durchmesser passt. Hatte damals auch ausgerechnet, wie oft unsere Erde in die Sonne passt; irre. Hatte schon gelesen: Irgenwann ist unsere Sonne ein Roter Riese. Denn die Sonne wächst auch mit dem Einsammeln von Neutrinos. In weiter Ferne ist sie auch ein Schwarzes Loch. Als ich von der Galaxie-Hochzeit (https://www.deutschlandfunk.de/galaxienkollision-im-haar-der-berenike-himmlische-hochzeit.732.de.html?dram:article_id=392543) erfuhr, wurde mir klar: Der Urknall war anders.


Sep 3, 05:01

nach oben

Kommentare

Kommentar schreiben
Textile-Hilfe
Das Freischalten der Kommentare, kann etwas dauern,
da ich nicht immer vorm PC sitze. Vielen Dank
 
Ähnliche Artikel
Mail an Physik-Professor Dr. Claus Turtur und an MdB Jürgen Trittin, Vorsitzender der Grünen-Fraktion im Bundestag (72/2012)
Welcher Magnetmotor-Erfinder gewinnt das Welt-Wettrennen um den preiswertesten Strom? (38/2011)
Freie-, Neutrino-, Magnet- und Raum-Energie haben noch andere Namen (40/2011)
Die Außerirdischen wollen uns über ihre UFO-Technologie informieren (71/2012)
Wer hat Schuld beim Versagen der Energie-Politik? (297/2018)
Lieber Ernst, die Energie-Mafia gibt es; auch ohne Glaube. (288/2018)
Illuminaten, ist das die Sekte von US-Trump? (272/2017)
Warum hört man in den Medien nichts von der Energie der Zukunft? (56/2011)
Wird die Erde immer grösser? (10/2010)
Warum ist Energie so teuer? Weil Bundes-Finanz-Minister Schäuble auch weiterhin seine knapp 40 Milliarden € jährlichen Energie-Steuern behalten will. (222/2016)