Suche

Die große weltweite Energie-Revolution Gottes steht kurz bevor (244/2017)

Kategorie: ,

Seit 1982 bin ich Mitglied der www.DVR-Raumenergie.de. Seit 35 Jahren haben wir 300 Wissenschaftler gegen die weltweite Energie-Mafia nur Papiere produzieren können. Seit 1888 wird das US-Patent von Nicola Tesla über die extrem preiswerte Quanten-Energie-Generator-Energie (QEG) bzw. Raum-, Magnet-, Neutrino-, Tachyonen-, Äther-, Schwerkraft-Feld-, Gottes-, usw.-Energie verhindert.

Aber: Wegen meiner Website www.ahlers-celle.de, Mitte 2010 die erste freie Internet-Uni weltweit mit fünf Fakultäten (1. Ökonomie. 2. Gerechtigkeit. 3. Energie und Klima, 4. Für Gesundheit – gegen Krankheit, 5. Weltfriede durch Religionsreform) wurde ich im Herbst 2010 Ehrenmitglied der www.Herrensteinrunde.de. Im Herbst 2013 durfte ich bei einem VIP-Treffen in der Nähe von Nürnberg den luxemburgischen Elektromeister Guy Hary kennenlernen. Er führte uns einen seiner Magnet-Motore vor. Fragte ihn: “Kannst Du mir so ein Ding für Schüler und Studenten basteln?” – “Ja, ich sende Dir ein Angebot.” Einen Monat später hatte ich es. Materialkosten von nur 602 € + 6 1/2 Stunden Meisterlohn. Wegen des guten Preises bestellte ich zwei Ahlers-Bedini. Am 2. Mai 2014 kamen sie mit seiner Ehefrau in Celle an; siehe mein http://ahlers-celle.de/Energie-und-Klima/meine-beiden-ahlers-bedini-magnet-motor-generatoren-sind-gut-in-celle-angekommen-152-2014. Was war die Folge? Einen Monat später, ab Juni 2014, sank der Preis des Barrel Rohöl-Brent von 115 $ auf 47 $ im Januar 2015.

2017 geht die böse Welt unter und die gute Welt geht auf. Alle Christen sehnen sich seit über 2 000 Jahren danach. Auch alle Muslime, denn 99 % von ihnen wollen gute Menschen sein. Die gute Nachricht in Sachen extrem billige Gottes-Energie kommt aus Kroatien; siehe Artikel “Autonomer 7,5 kW-Generator aus Zagreb – Überraschende Innovation aus Kroatien” im NET-Journal Jahrgang Nr. 22, Heft 1/2, Januar/Februar 2017: http://www.borderlands.de/net_pdf/NET0117S4-6.pdf. Als Mitglied der DVR (Jahresbeitrag 120 €) bekomme ich das NET-Journal seit über zehn Jahren jeden 2. Monat geschenkt. Im Internet kann man den Artikel gratis lesen. Wer ihn gelesen hat, dem ist bekannt: Da wurde eine deutsche Kolar-Technik von 1937 auf den heutigen technologischen Stand gebracht. Hans Kolar, als Kapitänleutnant Leiter der Marine-Versuchsanstalt Peenemünde, war Kriegs-Kamerad von Wernher von Braun, sehr vielen Menschen weltweit bekannt als Vater von V2 und Saturn V, mit der Neil Armstrong auf Befehl von US-Präsident Kennedy vor 1970 zum Mond geflogen ist.

Die Kolar-Technologie (in der britischen Kriegsgefangenschaft wurde er in Hans Coler umbenannt), war verwandt mit der Technologie der beiden Celler Brüder von 1935; siehe mein 63. Artikel von 2012: http://ahlers-celle.de/Energie-und-Klima/celler-magnetmotor-brueder-mail-an-mdb-kirsten-luehmann-zum-raumenergie-treffen-im-celler-spd-haus-am-freitag-13042012-63-2012. Wer den NET-Journal-Artikel von Anfang 2017 durchgelesen hat, dem ist bekannt: Diese kroatische Technologie von 1943 kostet den Käufer 3 800 €. Bei einer Leistung von 7,52 kW/h kann der moderne Magnet-Motor in zehn Jahren Garantie-Zeit 658 752 kW-Stunden produzieren. Um die Kosten pro kW/h berechnen zu können, muss man 380 000 €-Cent durch 658 752 kW/h teilen. Jeder Taschenrechner kommt auf das gleiche Ergebnis: 0,57 68 48 343 €-Cent pro kW/h. Ich muss für meinen Haushalts-Strom noch über 25 €-Cent pro kW/h bezahlen; wird mir jeden Monat vom Konto automatisch abgebucht.

Was sind meine aktuellen Energie-Pläne? Als Mitglied des Fördervereins Freibad Westercelle (seit 15 Jahren) http://www.freibad-westercelle.de/ werde ich dem vorbildlichen Verein nach einer Spende für die neue Terrasse vor ein paar Jahren 3 800 € weiteres Geld aus dem Erbe meiner Eltern für den kroatischen Magnet-Motor schenken. Meine Bitte an den Vorstand wird sein: Als Eigentümer den Apparat zehn Jahre gratis an die Stadtwerke Celle zu verpachten, damit er im Keller des Celler Badelandes (http://www.celler-badeland.de/) in zehn Jahren 658 752 kW/h Gratis-Strom produziert. Mich kostet die kW/h Geschenk 0,57 68 48 343 €-Cent. Meine Hoffnung: Die Stadtwerke Celle werden unserem Freibad-Verein die kW/h in der Sommer-Saison auch schenken. Als Mitglied zahle ich jährlich 50 € Beitrag. Dafür bekomme ich die Saison-Karten für meine Ehefrau und mich zum Freundschaftspreis von 125 €. Wenn ich bis zum 28.02. überwiesen habe, bekomme ich den Frühbucher-Rabatt. Dann kostet uns das tägliche Schwimmen nur 115 €. Meine Werbung: Wenn Mutti und Papa 20mal gebadet haben, ist das 21.stemal umsonst. Und ihre Kinder schwimmen vom erstenmal an umsonst. Jedes Familien-Mitglied hat seine eigene Plastik-Eintrittskarte. Kinder müssen also nicht mehr betteln: “Mutti, ich hätte gern 2 € fürs Schwimmbad.” Als Rentner im ewigen Urlaub weiß ich im 70. Lebensjahr natürlich: Schwimmen ist der gesündeste Sport im Alter. Am 3. August wird meine liebe Gisela 75 Jahre alt. Da werde ich beim Vorstand beantragen: Ihr zu Ehren: “Tag der offenen Tür.”

Mir ist natürlich klar: Die Energie-Mafia hat etwas gegen billige Energie. Sie wissen bestimmt: “Alle wollen Ihr Bestes, Ihr Geld.” Und: “Geld regiert die Welt.” Wir müssen als Europäer doch aber nicht ewig dooof bleiben. Der Geburtstag von Nicola Tesla ist in den USA National-Feiertag. Ohne ihn hätten wir wohl heute noch kein Radio und keinen Wechselstrom. Energie- und obere 1 %-Mafia wollen möglichst hohe Energie-Preise. Wir unteren 99 % wollen möglichst niedrige. Fragen Sie sich bitte nach der Tagesschau: “Warum haben wir unteren 99 % in der Merkel-Monarchie nichts zu sagen?” Helfen Sie bitte meinem neuen Ober-Genossen Martin Schulz bei der Bundestagswahl im Herbst auf 51,6 % zu kommen; mein Traum-Ziel. Unser Celler OB Dirk-Ulrich Mende hat das vor gut fünf Jahren im 1. Wahlgang geschafft; vorher hatten wir seit dem Krieg nur CDU-Oberbürgermeister. Meine Genossen in der Berliner Partei-Zentrale haben meine 15 Punkte für den Sieg im Herbst schon gelesen; siehe mein 242. Artikel von 2017: http://ahlers-celle.de/Gerechtigkeit/mail-an-martin-schulz-wie-kommen-wir-als-spd-bei-der-bundestagswahl-2017-auf-51-242-2017. Hoffe, meine 500 000 Genossen machen keinen Wahlkampf mehr, weil die Wähler nicht bekämpft werden wollen. Hoffe, dass wir uns alle sehr viel Mühe dabei geben, die Menschen davon zu überzeugen, warum Martin Schulz Nachfolger von Mutti Merkel werden sollte.

Ich weiß natürlich, wer mein größter Feind in Deutschland ist: Finanzminister Schäuble. Der hatte in den letzten Jahren knapp 40 Milliarden € Einnahmen aus den Energie-Steuern. Die will ich dem seit 1982 wegnehmen und größter Dieb der Erde werden. Wer steht auf meiner bzw. Gottes Seite? Fragt Euch bitte: Wie macht Gott das jeden Tag, dass unsere Erde sich dreht und mit dem gleichen Tempo um die Sonne fliegt. Bitte den Erdumfang von z.Z. von Napoleon (40 000 km = 40 Millionen Meter) durch 24 Stunden teilen. Da kommt eine km/h von 1 666 heraus. So schnell waren die Menschen vor 200 Jahren am Äquator. Damals gab es noch kein Flugzeug und erst recht keinen Düsenjäger.

Ahlers-Erklärung: Unsere Erde ist ein sehr großer Magnet-Motor; jede Galaxie ein noch größerer. Lesen Sie zur Neutrino-Erklärung noch meinen 57. Artikel von 2011: http://ahlers-celle.de/Energie-und-Klima/vortrag-20-spruenge-in-die-neutrino-welten-am-27-januar-2012-vor-30-vip-s-der-herrensteinrunde-in-der-naehe-von-nuernberg-57-2011.

Mit dem Tesla-Turtur-QEG wird der Strom noch billiger: 0,057 €-Cent pro kW/h; siehe mein 192. Artikel von 2015: http://ahlers-celle.de/Energie-und-Klima/mit-dem-tesla-qeg-von-physik-professor-dr-claus-turtur-sinken-die-kosten-einer-kw-h-auf-0057-cent-192-2015.

Mit dem Neutrino-Deutschland-Patent kann die KFZ-Industrie sehr billig auf die Technolgie der Zukunft umsteigen; siehe mein 235. Artikel von 2016: http://ahlers-celle.de/Energie-und-Klima/es-gibt-aus-den-usa-eine-neue-neutrino-energie-235-2016.

Im Literratur-Verzeichnis des NET-Journals gibt es noch diese Hinweise:
1. https://www.youtube.com/watch?v=FOWgh_kP6po (z.Z. nicht verfügbar)
2. http://www.borderlands.de/energy.coler.php3#2 (technische Zeichnungen)
3. http://www.borderlands.de/net_pdf/NET0315S14-20.pdf (7seitiger NET-Artikel von März/April 2015 über “Die Glocke”)
4. http://www.borderlands.de/net_pdf/NET0312S30-38.pdf (9seitiger NET-Artikel März/April 2012 über den Tod von Nicola Tesla)
5. https://www.youtube.com/watch?v=RrBbghaGmOl (Video ist z.Z. nicht verfügbar)
6. https://www.innovatehno.eu (Diese Verbindung ist nicht sicher)
7. https://www.youtube.com/watch?v=dabJMBGMVql (Dieses Video ist z.Z. nicht verfügbar)
8. https://www.innovatehno.eu/products/ (Diese Verbindung ist nicht sicher.)
9. https://www.youtube.com/watch?v=NCZkuG4FbXc&t=6s (1:39-Video über den Kroatien-Converter – am Rand weitere längere Videos)
10. https://www.youtube.com/watch?v=TYkYVQnXHE0&t=1030s (8-Minuten-Video über den Kroatien-Converter auf dem See)
Fortsetzung folgt!

Warum betrug der Erd-Umfang vor 200 Jahren 40 Millionen Meter = 40 000 km? Napoleon wollte, dass europäische Schüler sich den Erdumfang leicht merken können. Er setzte deshalb eine Meter-Kommission ein. Die vermaß die Nord-Viertel-Kugel der Erde von Portugal bis Norwegen mit dem alten französischen Maß und korrigierte das Meter danach solange, bis es 40 millionenmal um unsere Erde passte. In USA und England wird heute noch mit Meilen gemessen. Nach dem Brexit wird Great Britain wohl Small Britain, wenn Schottland und Nord-Irland in der EU bleiben wollen; arme Königin von England. Wer hilft England, wenn das dann kleine Land finanzielle Probleme hat? Wird Trump es zum 51. Staat der USA machen? Der hat sich sehr schwer geirrt, unser Europa kleiner zu machen, damit die USA größer erscheinen können. Mein Vorschlag: Wir sollten Rußland nach Putin in die EU einladen. Mit Sibirien sind wir dann der größte Staaten-Bund der Erde.

Deutschland ist so stark, weil es auf 16 Beinen (Ländern) steht. Was wäre wohl in Bayern los, wenn die keinen Ministerpräsidenten hätten. Wann kapiert der kleine Diktator Erdogan: Die Türkei kann erst dann richtig stark werden, wenn sie einen kurdischen Ministerpräsidenten hat. Hatte dem türkischen Botschafter in Berlin gemailt: Wenn Erdogan in der Türkei die Todes-Strafe wieder einführt, bekommt er in Deutschland als Staats-Mörder 15 Jahre Gefängnis, wenn er seine Deutsch-Türken noch einmal besuchen will. Das würde uns Steuerzahler nur 15 × 40 000 € = 600 000 € kosten. Die haben wir in Berlin in der Porto-Kasse. Wegen der Schwarzen Null bekommt Minister Schäuble Ersatz-Schulden-Geld für unter Null Prozent Zins. Deshalb werden die deutschen Staats-Schulden immer weniger. Bei einem Zins von 3 % kosteten uns 2 Billionen € Staats-Schulden jedes Jahr noch 60 Milliarden €. Bei einem Zins von 1,5 % waren es nur noch die Hälfte: 30 Milliarden €.

Weil Peer Steinbrück, SPD-Finanzminister der 2. GroKo die Schuldenbremse wieder ins Grundgesetz (GG) schrieb, konnte Mutti Merkel eine Million Flüchtlinge aus der Porto-Kasse bezahlen. Irgendwann kapieren die AfD-Wähler: Die vielen Flüchtlinge waren mit ihren Kindern die Rettung für die deutsche Rentenkasse. Deutsche Mütter hatten in den letzen Jahrzehnten zu wenige Kinder. Deutsche Selbständige werden die Rente demnächst auch mit retten. Sie merken nämlich langsam: In der Staats-Rente haben sie eine höhere Rendite als bei den Bankstern. Dann kann die Sparquote von zehn auf sechs Prozent sinken. Dann lernen unsere Kinder wieder: Der Rubel muss rollen. Dann steigen Umsätze und Gewinne und die Durchschnitts-Firma mit zehn Leuten bekommt das Lohn-Geld für den 11. in die Kasse. Bei 3,3 Millionen Arbeit-Gebern haben wir dann 3,3 Millionen weniger Arbeitslose und Arme. Wir können dann zu einer Zeitreise ins Jahr 1973 starten. In meinem letzten VWL-Studienjahr gab es sogar im kalten Februar 569 958 offene Stellen für nur 347 053 Arbeitslose. Weil es damals durchschnittlich 1,6 offene Stellen für einen Arbeitslosen gab, betrug die Arbeitslosenquote nur 1,6 % (Daten aus dem BA-Jahres-Bericht vom Januar 1997).

Natürlich gab es damals auch schon Faulenzer. Die kamen aber auf die BA-Drehscheibe. Nach zehn Entlassungen in der Probezeit wegen Unpünktlichkeit und Faulheit waren sie pünktlich und fleißig. Wegen Kanzler Gaz-Gerd bekommen sie seit Jahren Hartz IV Urlaubs-Geld. 2015 hatten wir 800 000 zusätzliche sozialversicherungspflichtig Beschäftigte. 700 000 davon waren EU-Ausländer; nur 100 000 deutsche Arbeitslose. Wenn die Wirtschaft weiter so gut läuft wie bisher, haben wir in 25 Jahren wieder mehr offene Stellen als Arbeitslose. 1973 haben Politiker unser wichtigstes Freiheits-Recht im GG noch eingehalten: Die freie Wahl des Arbeitsplatzes nach Artikel 12 GG: “Alle Deutschen haben u.a. das Recht, ihren Arbeitsplatz frei zu wählen.” Das ist theoretisch nur möglich, wenn es mehr offene Stellen als Arbeitslose gibt; wie zuletzt 1973. Also vor 43 Jahren. Seitdem tobt in Deutschland der Geld-Krieg der oberen 50 % gegen die unteren 50 %; siehe mein 76. Artikel von 2012: http://ahlers-celle.de/Religionsreform/03-oktober-2012-politik-kirche-und-wissenschaft-beendet-endlich-den-geld-krieg-der-oberen-50-gegen-die-unteren-50-76-2012.

Warum dauert dieser Geld-Krieg schon länger als der 30jährige Krieg? Die über 2 000 von uns Steuerzahlern finanzierten Ökonomie-Professoren an 66 deutschen Universitäten und 99 Fachhoch-Schulen mit Wirtschafts-Ausbildung haben den Artikel 12 GG nicht im Kopf. Denn als gut bezahlte Beamte können sie ja nichts arbeitslos werden. Sie müssen auch keine Renten-Beiträge bezahlen, denn ihre Pension bezahlen auch wir Steuerzahler. Vom GG haben sie nur diesen Satz aus dem Artikel 5 im Kopf: “Forschung und Lehre sind frei.” Den legen sie als Narrenfreiheit aus und bilden sich ein, Fach-Idioten ausbilden zu dürfen. Den nächsten Satz haben sie auch nicht im Kopf: Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung. Sie wissen bestimmt: Beamte müssen einen Eid auf das GG ablegen.

Wurde schon einmal einem Politiker oder Beamten wegen Untreue die Pension gestrichen? Wie können wir unsere Professoren besser machen? Ahlers-Vorschlag: Alle von uns Steuerzahlern finanzierte Professoren müssen eine staatliche Website haben, auf der ihr gesamtes Fach-Wissen steht, einschließlich aller Prüfungsfragen und der richtigen Antworten darauf. Dann könnten die unteren 50 % nach der Arbeit ganz bequem und gratis von zu Hause aus an ihrem Laptop studieren. Sie müssten nur für Prüfungen zu einer Fern-Uni in einer ehemaligen Kaserne fahren. Dort ist für die Bundesländer alles gratis vorhanden: 1. Wohnungen für billige Assistenten, 2. Schlafzimmmer für Prüflinge, 3. Prüfungsräume, 4. Küchen, 5. Speise-Räume, 6. Sportplätze, 7. Turnhallen und in Celle sogar eine Badeanstalt; siehe mein 138. Artikel von 2013: http://ahlers-celle.de/Oekonomie/die-celler-kaserne-hohe-wende-sollte-eine-fern-uni-werden-138-2013.

Unsere Professoren müssten dann verständlich lehren; und nicht mehr möglichst kompliziert. Was ich ohne Doktor-Titel konnte, müssten Professoren doch auch können; oder? Unter fast alle Mails setze ich unten im PS diese Sätze: “Meine Website www.ahlers-celle.de war 2010 die erste freie Internet-Uni weltweit mit fünf Fakultäten. Auf ihr ist Klauen erwünscht; je mehr, desto besser. Nur Doktoranden muss ich empfehlen, mich korrekt zu zitieren. Im Guttenberg-Skandal dachte ich mir im Blog des Chefredakteurs der WirtschaftsWoche die Kombination “Wörterdieb Guttenberg” aus. Drei Tage später hatten die Suchmaschinen das entdeckt.” Am 1. Mai vor vier Jahren traf ich in Wien beim Bier im Museums-Café zwei junge Männer vor ihren NetBooks; wollte ihnen auf meiner Website unseren Herrensteinrunde-Magnet-Motor zeigen, den ich mit 6 000 € mitfinanziert hatte; siehe mein 45. Artikel von 2011: http://ahlers-celle.de/Energie-und-Klima/herrensteinrunde-magnetmotor-emm-hpf-wird-weltklima-retten-45-2011. Musste ihnen das auf Englisch erklären, denn es waren australische Studenten. Als sie Videos und Fotos gesehen hatten, konnte ich feststellen: Sie konnten alle meine Artikel auf Englisch lesen.

Im Frühjahr 2016 begleitete ich meine Ehefrau zum Ballonflug über die besonderen Felsen von Kapadokien. Im Bus erzählte ich meinen Fahrern von meinem Magnet-Motor. Sie fanden mit dem Googeln sehr schnell meine Website. War wieder überrascht: Sie konnten alle meine Artikel auf Türkisch lesen. Im Advent waren wir wieder für drei Wochen in unserem Bungalow in einer der schönsten Ferien-Anlagen von Lanzarote. Von den drei Frauen an der Rezeption erfuhr ich: Sie konnten meine Artikel auf Spanisch, Schwedisch und Tschechisch lesen. Den Computern und Gott sei Dank.


Feb 7, 09:18

nach oben

Kommentare

Kommentar schreiben
Textile-Hilfe
Das Freischalten der Kommentare, kann etwas dauern,
da ich nicht immer vorm PC sitze. Vielen Dank
 
Ähnliche Artikel
Zu Einstein - Mails an die Redaktionen von P.M. und bild der wissenschaft (207/2015)
Gravitation neu erklärt (11) - oder: Warum gibt es zweimal am Tag Ebbe und Flut? (127/2013)
Irrtümer im Internet (78/2012)
Warum hört man in den Medien nichts von der Energie der Zukunft? (56/2011)
Die Außerirdischen wollen uns über ihre UFO-Technologie informieren (71/2012)
Kann die Merkel-Ethik-Kommission in Sachen Energiewende uns helfen? (39/2011)
Erdexpansion, Artikel zu Ehren meines Freundes Klaus Vogel in Werdau bei Zwickau, Sachsen (44/2011)
Erd-Verkabelung oder Strom-Masten von Nord nach Süd? (186/2015)
Wer ist Professor Dr. Dr. Dr. h.c. Josef Gruber? (35/2011)
Warum wird Energie demnächst fast so billig wie die Luft zum Atmen? (247/2017)